Kartenreglement

Ohne System - Karte kein Eintritt! Wird eine Badi – Karte vergessen, muss der reguläre Eintritt bezahlt werden.

  • Unsere Keycards können auch in anderen Skigebieten zum Aufladen verwendet werden.. 
    .  
  • Bei Verlust oder Beschädigung der Keycards, kann für Fr. 15.- (Bearbeitungsgebühr) plus Depot von Fr. 10.- an der Badi – Kasse eine NEUE Keycard gekauft werden (ausgenommen 10er-Abo).
    .  
  • Bei beschädigten Keycards (Folie abgelöst, verkratzt, bemalt, etc.) kann die Rückzahlung des Depots von Fr. 10.- von allen Mitarbeiter abgelehnt werden. (Es steht Ihnen frei, die Karte für Eigengebrauch in Skigebieten etc. weiter zu verwenden!)
    .  
  • 10er Abonnemente sind übertragbar und nur 3 Jahre gültig. 10er Abonnemente können nicht verlängert, kummuliert oder bei Verlust ersetzt werden.
    .
  • Die Schüler-, Saison-, Regio-, Halb- und Jahreskarten sind NICHT übertragbar, wenn andere sich den Eintritt mit einer solchen Karte verschaffen, wird die Karte unwiderruflich eingezogen und das Depot von Fr. 10.- geht verloren.
    .
  • Auf den Schüler- und Lehrlingskarten ist das Geburtsdatum vermerkt, dies dient als Ausweis und kann von unseren Mitarbeitern zum Vorzeigen für Alkoholische Getränke verlangt werden.
    .
  • Beschädigte Saisonkarten (Gesichter verkratzt, Ablösen der Schutzfolie, Geburtsdatum beschädigt etc.) werden nur gegen Abgabe von Fr. 15.- Bearbeitungsgebühr plus Depot von Fr. 10.- ersetzt. (Alle Mitarbeiter sind berechtigt solche Karten abzulehnen!)
    .
  • Gegen Vorweisung und Abbuchung eines Regio-Abonnementes kann während der Freibadsaison das Hallenbad vergünstigt benützt werden. "Für alle Badegäste, die während Ihrem Hallenbadbesuch einen Kurs besuchen, gelten die regulären Eintrittspreise. Dies gilt auch für Begleitpersonen."
    .
  • Bei Verlust einer Regio-Karton-Karte muss der volle Betrag bezahlt werden (kein Ersatz möglich!) – Regio-Abo’s sind nicht kummullierbar.

Besonderes für Schülerkarten:

  • Freibadsaison-Schülerkarten werden von der Schule Entfelden für alle Kinder im Alter von 6 – 16 Jahren, die wohnhaft in Ober- oder Unterentfelden sind und eine Klasse (1. Kindergarten bis 9. Klasse) der Schule Entfelden besuchen gratis (gegen Abgabe eines Kartendepos von Fr. 10.-) zur Verfügung gestellt.
    .
  • Die Schülerkarten werden Ende-Saison von den Lehrkräften eingezogen und gesammelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass (mutwillig) beschädigte oder allgemein verkratzte, zerbrochene Karten, etc., für die neue Saison nicht Gratis ersetzt werden.

Mit der offiziellen Bestätigung vom Klassenlehrer gilt folgendes;

  • Entfelder-Schüler, die zu Saisonbeginn gemäss oben vom Schwimmbad Entfelden keine Freibadsaison-Schülerkarte erhalten haben, können mit der offiziellen Bestätigung von der Klassenlehrperson und gegen Abgabe vom Kartendepot Fr. 10.- an der Badi-Kasse bis Ende Juni der aktuellen Freibadsaison eine neue Saisonkarte beziehen, oder eine vorhandene, taugliche Keycard neu laden lassen.

Regelung ab 09.05.2015
Unter dem Motto: Mehr Sicherheit = Mehr Spass
hat die Schwimmbadkommission beschlossen, dass Kinder unter 12 Jahren ohne elterliche Begleitung nur noch mit einem WSC-Ausweis mit Foto (Wasser-Sicherheits-Check), alleine in die Badi kommen dürfen.